Jugendfeuerwehr Groß Mackenstedt/Heiligenrode in Rotenburg an der Wümme

Vom 19. bis zum 21. April 2024 verbrachte die Jugendfeuerwehr Groß Mackenstedt/Heiligenrode ein aufregendes Wochenende in Rotenburg. Dort standen zahlreiche abwechslungsreiche Aktivitäten auf dem Programm. Neben Volleyball und Rundlauf genossen sie einen Tag voller spannender Herausforderungen beim Orientierungsmarsch.

 

Vorheriger Beitrag
Jugendfeuerwehr Fahrenhorst/Seckenhausen stärkt Gemeinschaft und Einsatzbereitschaft bei Übernachtungsaktion
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner